www.fjd.de

Forum der FJD Information Technologies AG
Aktuelle Zeit: Mo 25 Mär, 2019 08:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IP-User
BeitragVerfasst: Mi 25 Okt, 2006 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12 Sep, 2006 11:46
Beiträge: 112
Bei entsprechender Konfiguration des Zerberus können mit dem "IP-User" automatisch Benutzer anhand eines IP-Bereiches angemeldet werden.

Möglichkeit 1

Die Datei "build.xml" angleichen.
Diese Datei finden Sie in folgender Verzeichnisstruktur:
Tomcat-Hauptverzeichnis/webapps/[Kontextname]/WEB-INF/setup

Innerhalb des Bereiches "Systemparameter" finden Sie ziemlich am Ende den Parameter "Zerberus". Dieser muß in dem Modus "ipuser" gestartet werden.
Zusätzlich müssen Bereichsdefinitonen hinterlegt werden. Dazu legen Sie in den Systemparametern einen neuen Parameter mittels
<sysparam name="ipuser_xxx" value="StartIP,EndIP,username"/> an.

"ipuser_xxx": Dies sollte ein eindeutiger Name sein (z.B. localhost).

"StartIP,EndIP": Bitte keine Domainnamen o.ä. angeben, es sind nur a.b.c.d-Adressen erlaubt. Beide Adressen sind inklusive, also Bestandteil des legalen Bereichs.

"username": Sofern bei einem Zugriff auf den CPA eine Übereinstimmung mit dem angegebenen IP-Bereich festgestellt wird, wird automatisch der angegebene Benutzer angemeldet. Dieser Benutzer muß regulär vorhanden sein.

Beispiel:
<sysparam name="ipuser_localhost" value="127.0.0.1,127.0.0.1,admin"/>

Wurde in der Datei "build.xml" etwas geändert, muss das Ant-Script ausgeführt werden.

Wenn dies nicht erneut ausgeführt werden soll, gibt es noch eine weitere Möglichkeit.


Dateianhänge:
cfs-ipuser1.JPG [156.67 KiB]
1279-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25 Okt, 2006 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12 Sep, 2006 11:46
Beiträge: 112
Möglichkeit 2

Der Parameter "zerberus" wird über die Datenbankoberfläche auf "ipuser" angepasst.
Die entsprechenden Bereichsdefinitionen ("ipuser_xxx") werden dann zusätzlich in die Datenbank eingetragen.
Die Beschreibung der Bereichsdefinitionen entnehmen Sie bitte der 1. Möglichkeit.

Die dafür nötige Datenbanktabelle heisst "sysparam".


Wenn diese Änderungen vorgenommen wurden, muß der Applicationserver neu gestartet werden, damit die Änderungen übernommen werden.


Dateianhänge:
cfs-ipuser2.JPG [124.86 KiB]
1268-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de